Bonaventura® Music Group CEO Tibor-Endre Bordas besuchte die diesjährige Musikmesse Frankfurt um die neuesten Produkte kennen zu lernen, Workshops zu besuchen, und regionales, nationales, und internationales Networking zu betreiben.

Spectrum alias Claus Neuefeind legt diesen Freitag im Musikbunker in Aachen zusammen mit anderen fantastischen Künstlern für “SubTanz – spring rave 2017” auf. Beginn um 23 Uhr.

Luke Bonaro und sein Bonaventura® House Music Track “In Balance” helfen euch auf “United Colors of Trance Vol. 8” um in Frühlingstimmung zu kommen.

Verirre dich im “Labyrinth der Töne, Vol. 19”. Deft Bonz und sein Bonaventura® House Music Release “Proprietress of Mine” sind Teil der musikalischen Reise.

Auch beim diesjährigen Musik-Branchentreff des VUT-Süd im “Kater Mikesch” gab es wieder reichlich Möglichkeiten zum angeregten Austausch im charmanten Ambiente. Bonaventura® Music Group CEO Tibor-Endre Bordas hatte die Gelegenheit alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen und über aufregende zukünftige Projekte zu plaudern. Zu interessanten Gesprächen kam es unter anderem mit Sänger Luky Zappatta, Stefan Riermaier (Contract & Sales Manager von Pure Steel Records), und Dr. Sabine Meier (Inhaberin und Geschäftsführerin von sMusics/Roland Edition Musikverlag). Wie immer was es ein angenehmer und erfolgreicher Abend und man freut sich bereits auf das nächste Mal.

Bonaventura® House Music Künstler The Scar7ist und sein Track “Live Loud and Die Hard” sind in guter Gesellschaft auf “House Destination”.

Es ist dein Glückstag: Pushee wird dich in Staunen versetzen, live im Turks Head in Dublin diesen Samstag, den 15. April. Verpasse nicht deine Chance einen Meister in Aktion zu erleben.

Luftig leichter House zum abheben. Der Bonaventura® House Music track “Pushee – Pineapple” ist mit an Bord auf “Air-lectronica Vol. 1”.

Mit Liebe gemacht. The Scar7ist ist mit dabei mit “In My Head” auf “Lovemade – Strictly House Music Vol. 2”.

Das Bonaventura® House Music Release “Pushee – Pineapple (Claus Neuefeind Floating Remix)” erscheint auf “Straight Forward Vol. 10” zusammen mit vielen anderen unentbehrlichen Tech-House Tracks.